New York in September

Urlaub in New York im

September

Der September ist eine Übergangszeit in New York. Der Sommer dauert bis zum 21. September, aber nach dem Labor Day macht sich eine herbstliche Stimmung in der Stadt breit. Die meisten New Yorker sind aus dem Urlaub zurück und es gibt auch weniger Touristen in der Stadt. Das Septemberwetter ist angenehm und im Central Park und in den anderen Parks sind die ersten Herbstfarben zu sehen und die Vorfreude auf den Herbst und die Events des Septembers ist spürbar.

Was zu erwarten ist

Vorschläge für Regentage in New York

  • Tagesmitteltemperatur: 77F (25C)
  • Nachtmitteltemperatu: 60F (16C)
  • Sonnige oder teilweise sonnige Tage: 21
  • Regentage: 7-9, 2 mit starken Niederschlägen

Bekleidungstipps

  • Packen Sie einen Pullover oder eine dünne Jacke für den Abend ein
  • Kurzärmelige Bekleidung reicht für die erste Monatshälfte
  • Tragen Sie bequeme Wanderschuhe, geschlossene Schuhe und wasserabweisende Schuhe, damit Sie Ihre Spaziergänge genießen können und für den Abend gönnen Sie sich ruhig etwas fantasievolleres.
  • Wenn Sie den Strand lieben, packen Sie einen Badeanzug ein; das Wasser ist Anfang September besonders warm

Preise in New York im September

Die Hotelpreise ziehen mit dem Beginn der Hochsaison leicht an. Aber es gibt so viele kostenlose Aktivitäten in New York im September, dass Sie es am Geldbeutel kaum spüren werden.

Für die günstigsten Preise empfehlen wir, Flug und Unterkunft im Voraus zu buchen. Midtown und Times Square sind besonders beliebt, aber das Unterkunftsangebot ist auch in anderen Vierteln groß, so vor allem auch in Brooklyn, von wo aus Attraktionen in Manhattan leicht zu erreichen sind.

Für die besten Preise ist es unerlässlich, den Besuch im Voraus zu planen. Benutzen Sie die kostenlosen Online-Ressourcen wie unsere Karten und Führer oder den Wegplaner für den Besuch von Attraktionen oder kaufen Sie einen Sightseeing Pass, mit dem Sie bis zu 50 % auf die geltenden Eintrittspreise sparen können – mehr erfahren

sightseeing pass guidebook

Unterwegs

In New York findet man sich leicht zurecht, aber wenn Sie Ihr Ziel nicht zu Fuß erreichen können, gibt es viele andere Möglichkeiten.

U-Bahn

Das schnellste Transportmittel verkehrt rund um die Uhr, sieben Tage in der Woche. Tickets ab $2,75, Stationen alle 8-10 Straßenblöcke.

Taxis

Wenn die Nummer auf dem Dach des Taxis leuchtet, ist das Taxi frei. Der Mindesttarif beträgt $2,50 und erhöht sich alle 400 m oder jede Minute um 50 Cents.

Hop on, Hop off Buses

Diese Busse verkehren zwischen den wichtigsten Attraktionen in der ganzen Stadt und bieten entlang der Route viele Fotogelegenheiten. Sie können auch eine Pause einschalten oder ein Brötchen essen, ohne das Sightseeing zu unterbrechen.

nyc transport

Aktivitäten in September

Werfen Sie einen Blick auf die folgende Liste mit Vorschlägen, was man in New York alles unternehmen kann im September:

1. New York City Parks

Zu den beliebtesten Labor Day Events in New York gehört der Karneval in Crown Heights in Brooklyn. Das Hauptevent ist die West Indian Day Parade mit ungefähr drei Millionen Teilnehmern. Das Event findet auf dem Eastern Parkway statt und der Umzug, der einen ganzen Tag dauert, ist eine große, farbenfrohe Party mit irren Kostümen, Musik und karibischen Delikatessen.

Seit dem Labor Day 2009 ist der Electric Zoo das größte Musikfestival New Yorks. Bekannte Namen aus der Elektromusikszene sind auf dem dreitägigen Festival schon aufgetreten, so etwa Above & Beyond, Armin Van Buuren und Zedd. Das Festival findet an zentraler Lage im Randall Island Park am East River statt und bietet eine Open Bar, Sitzgelegenheiten im Schatten und sichere Handy-Ladestationen.

2. Rockaway Beach

Der September ist ideal für einen Abstecher an den Strand vor Ende der Badesaison und der perfekte Strand ist Rockaway Beach. Der auf der Rockaway Peninsula in Queens gelegene Strand ist ein ruhiger Strand und ist für seine guten Wellen und das Surfing bekannt. Tummeln Sie sich in der Brandung, flanieren Sie entlang der Strandpromenade und entspannen Sie sich in der Sonne der letzten warmen Sommertage.

3. Governors Island

Diese ehemalige Garrison im New Yorker Hafen wurde in einen Park umgestaltet und der September ist der letzte Monat der Saison, in dem er geöffnet ist. Hier lässt sich ein gemütlicher Septembertag verbringen und es bietet sich ein schöner Blick auf die Freiheitsstatue in der Ferne.
Mieten Sie ein Fahrrad und erkunden Sie die alten Militäranlagen und entspannen Sie sich in Hammock Grove in einer Hängematte. Die Insel bietet auch ein vielfältiges gastronomisches Angebot. Die Fähre zur Insel legt von der South Street 10 ab.

4. San Gennaro Festivals

Dieses Fest geht Mitte September während 10 Tagen auf den Straßen von Little Italy über die Bühne. Es ist ein sehr altes und viel besuchtes Fest. Stürzen Sie sich in den Karneval und kosten Sie Köstlichkeiten wie frittierte Oreos, Würstchen und Paprikaschotenbrötchen und andere italienische Delikatessen. Das Gennaro Festival findet in der Mulberry Street zwischen Canal und Houston Street statt.

5. 9/11 Museum and Memorial Sites

Take some time to pay tribute to the strength and resilience of New Yorkers. Visit the 9/11 Museum and Memorial site. The atmosphere here is sad yet special. Keep in mind that the purpose of the museum is to recognize and honor triumph over human corruption. On September 11th, the Tribute in Light is lit after the sun goes down. The illumination takes place near where the Twin Towers once stood. Many people around the neighborhood light candles. It is a touching, solemn sight.

6. Oktoberfests

Die New Yorker lieben dieses Festival so sehr, dass sie es mit großer Ungeduld erwarten. Der offizielle Startschuss zum Oktoberfest fällt somit schon Ende September. Vielleicht will man vom guten Septemberwetter profitieren oder man will nicht länger warten, um das beste Bier aus New York oder Bier aus Deutschland sowie die traditionellen deutschen Delikatessen zu kosten. Das Fest geht an vielen Orten in der ganzen Stadt in Biergärten und in Parks, wo sich die Bäume im ersten Herbstkleid präsentieren, über die Bühne.

NYC Labor Day 1
Rockaway Beach 2
Governors Island 3
San Gennaro Festival 4
9/11 Museum 6
Oktoberfest 6
-->

Vorschläge für Regentage in New York

Broadway Shows

Der Besuch einer Broadway Show wird an einem regnerischen Tag alle trüben Gedanken vertreiben. Es ist nicht immer möglich, in letzter Minute Karten für jede Show zu kaufen. Aber ein, zwei Stunden vor der Show lässt sich an der Theaterkasse immer etwas finden. Mit jedem auf dieser Webseite gekauften Sightseeing Pass erhalten Sie einen Gutschein im Wert von $40, der für viele der besten Broadways Shows benutzt werden kann

broadway broadway broadway

NYC Museen

Ihre Wetter-App meldet Regen für den ganzen Tag. Dann besuchen Sie doch eines der ausgezeichneten Museen New Yorks. Egal ob Sie sich für die Kunst, Wissenschaft oder Geschichte der Stadt interessieren, es gibt etwas für jeden Geschmack in fast jedem Stadtteil, so etwa The Metropolitan Museum of Art, MoMA, Solomon R. Guggenheim Museum, American Museum of Natural History, Whitney Museum of American ArtoderMuseum of the City of New York.

The Metropolitan Museum of Art The Metropolitan Museum of Art
MoMA MoMA
Solomon R. Guggenheim Museum Solomon R. Guggenheim Museum

Monatliche Reiseführer für New York

New York Travel Articles

downtown-attractions
Artikel

New York Sehenswürdigkeite in der Innenstadt

Mehr darüber
nyc-airports
Artikel

Transfermöglichkeiten von NYC-flughäfen

Mehr darüber