So Geht's

Mit dem Sightseeing Pass können Sie die Sehenswürdigkeiten ihrer Wahl zu einem beliebigen Zeitpunkt besuchen-und das für weniger.

Aussichtsterrassen, Museen, Bustouren, Flughafentransfer und andere Sightseeing-Kosten können sich schnell summieren. Dazu kommt, dass Sie unzählige Stunden mit der Suche, Reservierung und Durchführung Ihrer Reise verbringen. Hier kann der Sightseeing Pass helfen!

New York Sightseeing Pass Optionen

The Sightseeing FLEX Pass

The Sightseeing Pass

The Sightseeing FLEX Pass

  • Wählen Sie die Sehenswürdigkeiten aus, die Sie besuchen möchten.
  • Besuchen Sie 2, 3, 4, 5, 6, 7, oder 10 Sehenswürdigkeiten aus 100 Möglichkeiten.
  • Treffen Sie Ihre Auswahl für NYC – Sie müssen sich nicht jetzt entscheiden.
  • Für 30 Tage nach der Aktivierung bei der ersten Sehenswürdigkeit gültig.
  • Bonus - Die Bus-Routen Uptown & Downtown werden nur als eine Auswahl gezählt.
  • Empfehlenswert für Besucher, die bereits in NYC waren und nur ein paart der beliebtesten Sehenswürdigkeiten besuchen möchten.
  • Am besten für Geschäftsreisende geeignet, die nur eine begrenzte Zeit für Sightseeing haben.
  • Sparen Sie 50 % oder mehr, auch wenn Sie nur 2 Sehenswürdigkeiten besuchen.
  • Zum Tiefstpreis von $ 18 pro Sehenswürdigkeit.

The Sightseeing Pass

  • Wählen Sie die Anzahl der Tage aus, die Sie in New York: an 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 oder 10 aufeinander folgenden Tagen verbringen.
  • Wählen Sie aus 100 Möglichkeiten aus und besuchen so viele Sehenswürdigkeiten, wie Sie möchten.
  • In allen Tagespässen sind während der Gültigkeit des Passes die Hop on Hop off Bus-Touren enthalten.
  • Die Aktivierung erfolgt beim Besuch der ersten Sehenswürdigkeit und läuft um Mitternacht seines letzten Gültigkeitstages aus.
  • Ideal für Erstbesucher und Besucher die nach Plan vorgehen, um alles in NYC zu erleben.
  • Die ideale Auswahl, wenn Sie vorhaben, den Pass an mehr als 10 Plätzen zu verwenden.
  • Sparen Sie bis zu 70% beim regulären Eintrittspreis, wenn Sie täglich 3 Sehenswürdigkeiten besuchen.

So Geht's

1.Kaufen

Wählen Sie den für Sie geeigneten Pass aus, kaufen ihn online und erhalten ihn sofort per E-Mail.

Wählen Sie aus, wie viele Tage Sie den Sightseeing Pass nutzen möchten oder wählen die Anzahl an Sehenswürdigkeiten, die Sie mit dem Sightseeing FLEX Pass nutzen möchten, kaufen in danach mit wenigen Mausklicks und erhalten Ihren Pass. Keine verwirrenden Anmeldungen und kein festes Startdatum. Der Sightseeing Pass und der Sightseeing FLEX Pass mit der größten Auswahl an Sehenswürdigkeiten ist die flexibelste und kostenwirksamste Möglichkeit, um NYC größtmöglich auszuschöpfen.

2.Benutzen

Wählen Sie nach Lust und Laune – für Ihr Ticket für den freien Eintritt weisen Sie einfach Ihren Pass an der Kasse jeder Attraktion vor!

Keine Anmeldung, kein Telefonanruf und keine E-Mail für die gewählten Attraktionen. Weisen Sie einfach Ihren Pass an der Kasse der ersten gewählten Attraktion vor. Ihre Karte wird dann automatisch aktiviert und validiert und das Abenteuer beginnt. Bei einigen der bekannten Attraktionen können Sie im Voraus buchen oder an ausgewählten Orten auch den Fast-Track-Eintritt benutzen. Eintrittskarten für die Attraktionen sind am Sightseeing Pass Schalter erhältlich.

3.Genießen

Die Ersparnis steigt mit der Nutzung!

Besuchen Sie so viele verschiedene Sehenswürdigkeiten, wie Sie möchten, denn mit dem Sightseeing Pass zahlen Sie keine Aufschläge. Es gibt keine Tagesobergrenze, die Ihnen vorschreibt, wie viele Sehenswürdigkeiten Sie besuchen können. Je mehr Sehenswürdigkeiten Sie besuchen, desto größer die Ersparnis. Der Besuch der 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten von NYC spart, verglichen mit Kauf von Einzeltickets, bis zu 70%. Damit holen Sie das meiste aus NYC heraus.